?> Planlos in Berlin » Städtereise für Kinder

Städtereise für Kinder

Berlin ist zwar keine junge Stadt, aber sie ist jung geblieben und hält daher unglaublich viele Attraktionen und Erlebnisse für Kinder und Jugendliche jeden Alters bereit. Natürlich kann man ihnen auch die Siegessäule zeigen, aber viele Kids werden kaum begeistert zur Besichtigung aufbrechen, ganz anders sieht dies bei einem Museum auf, indem sie selbst aktiv werden können. Das Aquarium des Zoologischen Gartens, das Technische Museum oder das Bowling Center am Alexanderplatz hingegen, wird von den anspruchsvollen Kleinen bestimmt begeistert aufgenommen werden. Ganz nebenbei besteht sicher die Chance, mit ihnen unter den Linden oder vor dem Brandenburger Tor zu bummeln. Auch ein Besuch des Reichstags wird ganz sicher positiv aufgenommen. Weitere Tipps rund um eine Städtereise nach Berlin mit ihren Kindern finden sich auf der Webseite planlosinberlin.de. Die Zahl der möglichen Attraktionen und Museen für Kinder sind wirklich äußerst breit gefächert. Daher haben Eltern, Großeltern oder Lehrer die Möglichkeit ein Besichtigungsprogramm ganz nach den Wünschen und Interessen der Kinder zusammenzustellen. Zudem ist natürlich auch eine Auswahl dem Alter der Kinder und Jugendlichen entsprechend möglich, eine Klassenfahrt oder ein Familienurlaub können auf diesem Weg zu einem einzigartigen Erlebnis werden.